Die wichtigsten Dinge, die Sie beim Kauf eines Laptops beachten sollten

 

Dies ist die Zeit der goldenen Zeit von Technik und Wissenschaft. Überall auf der Welt sind Menschen auf Computer oder Notebooks angewiesen. Der jüngste Ausbruch von Pandemien gibt den Menschen das Gefühl, in den engen vier Wänden gefangen zu sein. Auch in der Berufswelt hat es bereits erhebliche Wirkungen erzielt. Heutzutage bieten die meisten Unternehmen ihren Mitarbeitern Heimarbeitsplätze an, was dazu geführt hat, dass die Menschen beim Kauf von Laptops zögerlicher sind. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr erstes Notebook zu kaufen oder Ihr altes zu ersetzen, müssen Sie bestimmte Aspekte berücksichtigen und sich bewusst sein, am Ende die beste Entscheidung zu treffen.

1. Der erste Schritt besteht darin, festzulegen, wie die Frage Wofür werde ich diesen Laptop verwenden? zu beantworten ist.

Vielleicht für Büroarbeit, Filmgrafik, Spiele für alle oder nur einen kleinen Teil Wie bestimmen wir, welcher Laptop für unsere Bedürfnisse am besten geeignet ist? Wir suchen normalerweise über das Internet und Blogs nach Antworten und lesen dann die Meinungen, Artikel und Meinungen von Dutzenden oder sogar Hunderten von Personen. Viele von ihnen bestreiten die Behauptungen von AMD sowie Intel-Prozessoren sowie Nvidia- und ATI-Grafikkarten, behaupten, Dell-Laptops seien Acer überlegen, und andere widersprüchliche Aussagen. Wir wissen nichts.

Es ist entscheidend, den richtigen Laptop kaufen, um seine Fähigkeiten optimal nutzen zu können. Wenn zum Beispiel die Nutzung eines Computers das Surfen im Internet oder das Schreiben von Dokumenten in Word oder ein Film und Film ist, sind die Kosten für den neuesten Laptop geringer als für einen Laptop, auf dem die neuesten Spiele reibungslos laufen können. Der beste, moderne Laptop, der für den traditionellen Gebrauch verfügbar ist, macht keinen Sinn. Es ist wie beim Kauf eines Flugzeugs, nur dass auf der Landebahn kein Platz ist.

2. Erstellen Sie das Budget

Sie müssen den Wert Ihrer Investition bestimmen. Auf diese Weise können Sie den für dieses Budget am besten geeigneten Laptop vorschlagen. Es ist wichtig, einen auszuwählen, der in der Lage ist, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

3. Die Leistung des Laptops ist entscheidend

Es ist wichtig, darüber nachzudenken, was wichtiger sein könnte: technische Spezifikationen oder Design oder Farbe. Jeder hat eine bestimmte Bedeutung, und die technischen Spezifikationen definieren den Betrieb am Computer, aber Sie müssen den Stil und die Farbe mögen, da er sich jeden Tag ein Produkt ansehen möchte und nicht ständig davon beeindruckt sein möchte.

In Bezug auf die Leistung von Laptops haben Sie sicherlich festgestellt, dass die Namen Asus, Acer, Toshiba, Dell, Sony Vaio, Lenovo usw. keine eigenen Innenteile herstellen, sondern die Spezifikationen für Laptops definieren und ihre äußere Gestaltung.

Die Komponenten des Laptops werden von anderen Unternehmen in der folgenden Reihenfolge hergestellt:

  1. Prozessoren Intel, AMD Intel, AMD
  2. Motherboards, Hersteller in China, die sich diesen widmen.
  3. RAM - Kingmax, Kingston, Sikron, Samsung, Elpida usw.
  4. Festplatten - Western Digital, Hitachi, Seagate, Samsung usw.
  5. Grafikkarte - ATI, Nvidia, Intel, AMD
  6. Bildschirme - Fabriken für Bildschirme, wie Motherboards.

In Bezug auf Design und Farbpräferenz im Allgemeinen haben fast alle Marken Laptops mit bestimmten Designs oder Farben. einfach anfragen.

4. Kaufen Sie im seriösesten Geschäft

Es ist gut zu wissen, dass es online einen Experten gibt. Internet und jemand, der nur ein paar Programme, Windows oder einen Drucker installiert hat, und ein Fachmann stehen zur Verfügung, um Ratschläge zu geben ... fälschlicherweise und oft werden Sie von einer Handvoll Experten in die Irre geführt und feststellen, dass Sie dies getan haben Sie haben etwas gekauft und stellen überrascht fest, dass es nicht genau das ist, was Sie wollten. Daher empfiehlt es sich, in einem IT-Fachgeschäft einzukaufen, wo Sie Experten mit Erfahrung auf diesem Gebiet haben. Sie können Ihnen Ratschläge und Informationen geben, die Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen, und sind nicht zum Kauf verpflichtet. Sie werden nur empfehlen, was Sie kaufen, und wenn Sie sich nach dem Gespräch entscheiden, das Produkt zu kaufen, ist es wichtig, dass die Person, mit der Sie gesprochen haben, für Sie da ist.

5. Stellen Sie sicher, dass eine Leistungssteigerung möglich ist!

In einigen Fachgeschäften (bei denen es sich um autorisierte Laptop-Servicezentren handeln kann) können Sie die Leistung jedes Laptops entweder zum Zeitpunkt des Kaufs oder zu einem späteren Zeitpunkt verbessern. Das Upgrade kann normalerweise entweder auf RAM oder einer Festplatte durchgeführt werden. Obwohl Laptops ein Gehäuse mit einem Siegel haben können und in einigen Geschäften das Siegel beschädigt (wenn der Standort ein Vertreter des Unternehmens ist) oder ersetzt werden kann, wird die Garantie nicht beeinträchtigt. Es gilt nur für Laptops, die im selben Geschäft gekauft wurden, in dem ein Upgrade erforderlich ist.

6. Hüten Sie sich vor den Ratschlägen prominenter Experten oder Bewertungen, die von Benutzern im Internet geschrieben wurden!

Überhitzung in Laptops wird nicht als häufiges Problem für ein bestimmtes Laptopmodell angesehen. Ähnlich wie bei Batterien hängt es davon ab, wie der Laptop verwendet wird. Das Belüftungssystem des Laptops kann leicht blockiert werden und eine Überhitzung und schließlich einen plötzlichen Neustart verursachen. Wenn es in einer staubigen Umgebung oder auf Oberflächen verwendet wird, die keine ausreichende Belüftung bieten (z. B. auf der Hand oder der Matratze, auf Kissen oder auf einer anderen nicht geraden Oberfläche), ist es äußerst anfällig für Überhitzung.

Was sind die wichtigsten Punkte, die ich beim Kauf eines Laptops beachten muss?

Formfaktor und Größe. Beim Kauf von Laptops ist es wichtig, auf die Größe zu achten.

  • Bildschirmzustand. ...
  • Tastaturfunktion. ...
  • ZENTRALPROZESSOR. ...
  • RAM. ...
  • Lagerung. ...
  • Touchpad
  • Lebensdauer der Batterie. ...
  • USB 3.0

Was ist ein Laptop, das man als 2-in-1 bezeichnen kann?

Ein Laptop im 2-in-1-Design ist etwas, das als Laptop und Tablet fungieren kann. Erstaunlicherweise enthält dieser PC, der für beide Zwecke verwendet werden kann, alle grundlegenden Fähigkeiten eines Laptops und eines Tablets.

Darüber hinaus sollte, genau wie der allgemeine Reinigungsprozess in einem Geschäft oder Haus und in einem Geschäft durchgeführt wird, er mit einem Laptop durchgeführt werden. Es muss vollständig restauriert werden, um gründlich geschrubbt zu werden. Stellen Sie sicher, dass dies nicht bei Ihnen zu Hause durchgeführt wird. Es handelt sich um ein Fachgeschäft mit qualifiziertem Personal und Spezialgeräten! Sie könnten leicht etwas beschädigen, außerdem ist es ein Verlust der Garantie durch jeden unbefugten Eingriff. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, zweifeln Sie nicht an Ihrer Entscheidung, einen Laptop kaufen. Wenn Sie ja denken, dann ist es Zeit zu diskutieren. Wenn die Antwort nein lautet, freuen wir uns, Ihnen einige Details mitteilen zu können.

Alle Beiträge
×

Fast fertig…

Wir senden Ihnen nur eine E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail-Abonnements zu bestätigen!

okayAbonnements bereitgestellt von Strikingly