Das Dachmaterial aus Wellblech

Die Vorteile von Colorbond für das Wellblechdach sind zahlreich. Die zu modernen australischen Häusern passt.

· Handwerk
Wellblech

Die Geschichte der Dachbleche aus Wellblech reicht bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück, als Paul Kruger, der damalige Präsident der Republik Transvaal, das Material importierte. Es dauerte mehrere Monate, bis das Material ankam, aber als es soweit war, ließ Kruger Ochsen einspannen und die Wagenräder über die Wellen rollen.Handwerk

COLORBOND(r)

COLORBOND(r) für das Wellblechdach ist ein vorlackiertes Stahlmaterial, das die laufende Lackierung und Wartung des Materials überflüssig macht. Es handelt sich um einen robusten, vorlackierten Stahl, der aus einem Kern aus haltbarem ZINCALUME(r)-Stahl besteht und mit einer Lackierung versiegelt ist, die Abplatzungen, Abblättern und Verblassen widersteht. Seine strapazierfähige Oberfläche ist außerdem leicht zu reinigen und zu pflegen.

CUSTOM ORB(r) ist ein breites, starkes und leichtes Dachmaterial aus Wellblech. Es kann schnell und kostengünstig installiert werden und ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich. CUSTOM BLUE ORB(r) ist ein attraktives Wellblech-Dachbahnenmaterial, mit dem Sie den typischen australischen Stil zum Ausdruck bringen können. Diese Stahlprofile sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich und können leicht an Ihre individuellen Vorlieben angepasst werden.

Die Vorteile von Colorbond für das Wellblechdach sind zahlreich. Abgesehen von seinem eleganten Erscheinungsbild bietet es eine moderne Ästhetik, die zu modernen australischen Häusern passt. Ältere Häuser können von einem Colorbond-Dach profitieren, indem sie das Gesamtbild der Immobilie aufwerten. Seine Farben sind komplementär zu Abstellgleis, Dachrinnen und Binden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Farbe Sie wählen sollen, wenden Sie sich an einen Fachmann.

Ein weiterer Vorteil von Colorbond für das Wellblechdach ist die Langlebigkeit. Colorbond-Stahldächer haben eine lange Lebensdauer und erfordern nur minimale Wartung, sodass die Sicherheit Ihres Hauses viele Jahre lang gewährleistet ist. Darüber hinaus weist Zincalume-Bedachung Zinkbestandteile auf und ist korrosions- und kratzfest. Sie können es problemlos an den Rest Ihrer Baumaterialien anpassen, einschließlich Dachrinnen und anderem Dachzubehör.

Colorbond für das Wellblechdach ist zwar nicht billig, hat aber viele Vorteile. Es ist einfach zu installieren und wiederverschließbar und hat eine Lebenserwartung von 30 Jahren oder mehr. Der einzige Nachteil ist sein Preis. Es ist deutlich teurer als andere Materialien und hängt von der Art der Dachfolie ab, die Sie wählen. Eine einfache Dachplatte aus Wellblech kostet zwischen 18 und 40 US-Dollar pro Platte, ist also keine billige Option.

Im Vergleich zu anderen Stahlmaterialien ist Colorbond sehr langlebig und witterungsbeständig. Es ist leicht und sehr widerstandsfähig gegen Wind, Regen und Ausbleichen. Der Zink- und Aluminiumkern von Colorbond-Stahl macht ihn zu einer umweltfreundlicheren Option und reduziert die Umweltbelastung durch den Ersatz von Baumaterialien. Es ist auch recycelbar. Die Vorteile der Verwendung von Colorbond für Wellblechdächer überwiegen die Nachteile.

 

Alle Beiträge
×

Fast fertig…

Wir senden Ihnen nur eine E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail-Abonnements zu bestätigen!

okayAbonnements bereitgestellt von Strikingly